„Ist mir egal, wie alt ich bin! Ich will einen Adventskalender!“ 🙂
So geht es mir auch jedes Jahr, um ehrlich zu sein. Und ich finde auch, dass man dafür auch niemals zu alt ist. Wer freut sich nicht über eine kleine Überraschung am Tag. Jeden Tag ein Türchen. Langweilig muss es dabei auf keinen Fall werden. Auch, wenn der gute alte Schokokalender immer noch ein Verkaufsschlager ist und besonders Kinder erfreut, darf es für uns Erwachsene ruhig auch etwas ausgefallener sein. Wie wäre es denn zum Beispiel mit einem Feinkost-Modell? Oder lieber etwas aus dem Bereich Beauty? Für die Kreativen unter uns, wäre auch ein selbstgemachter Adventskalender eine tolle Idee, um Freunden, Familienmitgliedern oder dem Partner eine Freude zu bereiten. Die Auswahl ist riesig und deshalb habe ich einmal die schönsten Exemplare zusammengestellt.

24 Überraschungen für Beauties

Adventskalender mit Kosmetikartikeln und Make-Up sind – keine Frage – besonders bei Beauty affinen Frauen ein Thema. Doch es muss nicht unbedingt der tausendste Nagellack oder der zehnte Lidschatten sein. Neben Makeup sind besonders hochwertige Pflegeprodukte im Adventskalender eine schöne Idee finde ich. Die Exemplare von L’occitane und Asos gefallen mir am Besten 🙂

adventskalender

Von links nach rechts: Junique mit 24 Postern , L’Occitane , Beauty von asos , BiteBox  , foodist

Leckeres für Foodies

Feinschmecker haben wahscheinlich mit die größte Auswahl an Adventskalendern 🙂 Trüffel, Nougat, Pralines und andere Leckereien warten da jeden Tag hinter dem Türchen. Sogar Adventskalender gefüllt mit Wein oder Bier gibt es bereits 🙂 Wer es lieber gesünder mag und neben all den Plätzchen, Stollen und gebrannten Mandeln auch mal etwas weniger Zuckerhaltiges genießen mag, der ist zum Beispiel mit dem Exemplar von Bitebox gut bedient. Ich habe dieses Jahr den healthy Adventskalender von Foodist Hinter jedem Türchen wartet eine Leckere, die frei von raffiniertem Zucker und sogar vegan ist 🙂

Adventskalender

DIY Adventskalender

Die Hersteller von Kosmetik, Schokolade und Feinkost können sich bei der Gestaltung ihrer Kalender noch so sehr ins Zeug legen. Am aller Schönsten ist es doch, wenn man ein selbstgemachtes Exemplar geschenkt bekommt oder selbst einen Kalender bastelt, mit Kleinigkeiten füllt und verschenkt 🙂 So habe ich es in diesem Jahr auch für meinen Schatz gemacht und ich bin schon super gespannt, wie er ihn findet. Die besten Ideen findet Ihr dafür unter anderem auf Pinterest, wo Ihr Euch super viel Inspiration zum Basteln holen könnt 🙂 Und es kommt hierbei nicht auf den Wert des Inhalts an. Allein die Geste und dass Ihr Euch Gedanken und Mühe gemacht habt, zäjlt. Und was könnte weihnachtlicher sein, als jemandem mit so einer Überraschung eine Freude zu bereiten 😉

AdventskalenderAdventskalender

Was habt Ihr in diesem Jahr für einen Kalender? Macht Ihr vielleicht auch einen selbst, um ihn an Freunde oder Familienmitglieder zu verschenken? Schreibt es mir gerne in die Kommentare 🙂

12 comments

Antworten

Huhu..

Da sind hübsche Kalender dabei 😉
Ich selber habe keinen und hatte mir noch nie einen mit Beauty gekauft.
Aber ich nehme mir immer viel Zeit für einen Selbstgebasteltet für den Kleinen.

Alles liebe

Antworten

Oooh wie schön 🙂
Wenn ich Mal Kinder habe, mag ich auch selbst welche befüllen. Da freut sich Dein Kleiner bestimmt total 🙂
Lieben Gruß

Antworten

Wow, die Adventskalender werden von Jahr zu Jahr immer ansprechender! Ich bin etwas spät dran und konnte mich ehrlich gesagt noch gar nicht entscheiden. Eventuell würde ich den Adventskalender von Junique ausprobieren, da ich sonst immer zu den Beautykalendern tendiere 🙂

Antworten

Hi Vanessa,
ohja, da hast Du recht. Bei der riesigen Auswahl fällt das Entscheiden wirklich ultra schwer. Aber einen Poster-Kalender fand ich wirklich mal etwas ganz Anderes und sehr interessant 🙂
Lieben Gruß

Antworten

Ich hab noch gar keinen Kalender für dieses Jahr und mir ehrlich gesagt auch noch keine großen Gedanken darüber gemacht. Sollte ich vielleicht mal tun, in einer Woche geht ja schon der Dezember los 😀
Wahrscheinlich wirds wohl wieder ein 1€-Schoki Kalender^^

Antworten

Hehe, ja dann mal los!
Aber der 1€ Schokokalender hat auch was. Würde mich bestimmt ein wenig an meine Kindheit erinnern 😉
Lieben Gruß

Antworten

Ich hab für dieses Jahr noch keinen Kalender.
Hast aber schöne ausgesucht und ein selbst gemachter ist bestimmt auch toll.
Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

Antworten

Dankeschön 🙂
Na, dann musst Du Dir aber bald einen besorgen. Oder schenken lassen 😉
Liebe Grüße

Antworten

Ich finde DIY Adventskalender immer noch am schönsten 🙂
Bei solchen Beauty-Kalendern, ist immer die Gefahr, dass einem das Wenigste davon dann gefällt.

Kim | von KIMMARLEN

Antworten

Hey Kim,
stimmt, da hast Du recht. Mit manchen Beauty-Artikeln kann man dann vielleicht nicht so viel anfangen. Aber zur Not kann man sie ja weiter verschenken 😉
Lieben Gruß

Antworten

ein paar von den kalendern kenne ich schon und finde sie richtig toll. den beauty kalender von asos kannte ich noch nicht – der ist ja toll, den muss ich mir sofort genauer ansehen. ich bastel jedes jahr adventskalender für meine freundinnen und dieses jahr hab ich was besonderes geplant 🙂 muss es aber noch umsetzen und mich mal ranhalten 😀
liebst, laura

Antworten

Hey Laure,
das ist ja lieb, dass Du für Deine Freundinnen bastelst 🙂
Den Asos Beauty Kalender gibt es heute sogar reduziert 😉
Lieben Gruß

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.