Am Dienstag trafen sich einige Vertreter der Deutschen Presselandschaft in Berlin, um den Launch der neuen Hunkemöller Swimwear Kollektion zu feiern. Das Besondere daran: Supermodel und Hunkemöller-Kampagnengesicht Doutzen Kroes hat die Bademode mit designt und ihr einen ganz persönlichen Touch verpasst. Auch wir Hunkemöller Ambassadors durften bei dem Event einen ersten Blick auf die neuen Bikinis, Badeanzüge, Tuniken und Beach-Accessoires werfen und waren am Ende wirklich angetan vom frischen Hippielook. Da kam trotz Regenwetter und kühlen 8 Grad im grauen Berlin tatsächlich ein wenig Sommerfeeling auf.

Zunächst aber hieß es für die Ambassadors erst einmal, sich nach der Ankunft in Berlin zu stärken. Bei Pasta, Bagels, Suppe und Salat gab es einen ersten Austausch, bevor wir schließlich gemeinsam zur Location fuhren. Der Ort des Geschehens war ein ziemlich cooler Industriehof, dem noch der Charme aus vergangenen Jahrzehnten anhaftete. Dort angekommen, haben wir uns gleich umschauen können. Die ersten Bikinis wurden gesichtet, Fotos geschossen und sogar hübsche Armbändchen konnte man sich von einer Künstlerin anfertigen lassen. Bei Mochitos, Snacks und kubanischen Klängen aus den Lautsprechern konnte man sich prima auf das Motto Havanna meets Berlin einstimmen.

Dann war es endlich soweit. Doutzen Kroes kam persönlich, um ihre erste eigene Swimwear Kollektion vorzustellen. Und, verzeiht mir etwas plumpe Ausdrucksweise, aber: verdammt, diese Frau ist einfach nur wahnsinnig hübsch! Ich persönlich fand Doutzen wirklich noch hübscher als auf allen Fotos, die ich bisher von ihr gesehen habe. Sie wirkte dazu einfach total natürlich und sympathisch und schwang im Anschluss an ihr Interview sogar noch das Tanzbein mit ein paar professionellen Tänzern. Bei heißen Merengue Tänzen und einer authentischen kubanischen Band, konnten wir den Nachmittag dann gebührend ausklingen lassen und uns über unsere Lieblingsteile aus der neuen Kolletion austauschen. Die Bikinis, Badeanzüge und Accessoires sind allesamt. Viele Details aus Spitze, Fransen und besonders warme Erdtöne runden den Hippie-Style ab und machen wirklich Lust auf warme Tage am Strand.

Wir Ambassadors konnten bereits einige Lieblingsstücke identifizieren, die wohl bald in unsere Einkaufskörbe wandern werden 🙂 Bis dahin machen wir uns bei diesem wechselhaften Aprilwetter einfach noch warme Gedanken, drehen die Sommer-Musik auf und träumen vom nächsten Strandurlaub mit neuem Lieblingsbikini. Ab dem 5. Mai kommen die neuen Stücke übrigens in die Läden (online bereits ab dem 2. Mai). Macht Euch also schon mal bereit für’s Bikinishopping!

7 comments

Antworten

Wie cool… das hört sich nach einem tollen Event an, ich find sie ja auch wahnsinnig hübsch! Aber in echt noch hübscher 😀 dass das überhaupt geht. Der bunte Bikini ist auch super schön.
LG, Lina

Antworten

Das ist echt klasse…. Da wäre ich auch gerne dabei gewesen!

Antworten

Das scheint ein tolles Event gewesen zu sein
Die Bilder sind toll geworden und vermitteln einen guten ersten Eindruck der Mode
Lg Denise

Antworten

Oh wie toll! Das hätte ich auch gerne gesehen und neue Bademode ist bei mir definitiv fällig! Ich bin gespannt!

Antworten

Das klingt echt nach einem schönen Event. Ich liebe Hunkemöller und Doutzen ist auch wirklich einfach unverschämt hübsch. Da wäre ich auch gern gewesen. 😉

Liebe Grüße Leandra

http://www.chocoflanell.de

Antworten

Es scheint ein super Event gewesen zu sein 🙂 ich könnte auch mal einen neuen Bikini gebrauchen, ich weiß ja jetzt wo ich tolle bekomme 😀
Lg

Antworten

Ich hoffe ihr hattet Spaß.

LG, Noah
https://noahjoels.wordpress.com/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.