In meinem Sonntagspost nehme ich Euch heute mit durch meine vergangene Woche. Neben Arbeit, Studium, Training und Bibliotheksbesuchen habe ich die meiste Zeit am Laptop verbracht. Was ich gelesen, gesehen und gedacht habe, erfahrt Ihr wie immer in meinen Sunday Selection.

Gelesen

Was bedeutet eigentlich Glücklich sein? Wir sind ständig auf der Suche nach dem Glück, doch was bedeutet es eigentlich, Glück zu haben, glücklich zu sein? Ist Zufriedenheit, Liebe und Wohlstand Glück? Oder Vielleicht Gesundheit, Sorgenfreiheit, Geselligkeit? Glückssucher sind wir. Ruhelos und nie so richtig zufrieden. Meine Generation – so mein Gefühl – ist noch dazu eine Generation von Opportunisten. In unserem Perfektionswahn und dem Streben nach dem perfekten Glück, wollen wir uns alle Optionen offen lassen. Bloß nicht festlegen. Es könnte ja sein, dass morgen noch ein besserer Job, ein perfekterer Partner oder eine coolere Party um die Ecke kommt. Und so rennen wir blind durch’s Leben und verpassen in unserem Perfektionismus vielleicht die schönsten kleinen Glücksmomente. Im Artikel von Tim lest Ihr einige ziemlich gute Tipps, wie Ihr SOFORT glücklicher werdet. Ich hab es ausprobiert und es klappt tatsächlich 🙂

Gesehen

Durch Zufall habe ich letzte Woche einmal bei Terra X reingezappt. Kennt Ihr die Sendung? Diejenigen, die mir bereits auf Snapchat (justlike_hannah) folgen, haben mitbekommen, dass ich die Sendung super spannend fand. Es ging darum, wieso wir uns in bestimmte Personen verlieben, in andere jedoch nicht. Warum manche Partner das Potenzial haben, für immer mit uns zusammen zu bleiben, andere aber – sei die Liebe am Anfang noch so stark – niemals wirklich zu uns passen werden. Was das Ganze mit Hormonen, dem freien Willen und anderen Faktoren zu tun hat, erklärt die Sendung einfach super verständlich und hoch interessant. Das solltet Ihr Euch wirklich einmal ansehen!

Gehört

Meine Playlist wächst und wächst. Da der Sommer irgendwie nicht so recht in Fahrt kommt, finden sich dort erstaunlich wenige „Sommer-Songs“. Eine Band, die ich allerdings total mit Open Air Konzerten und Sommerfeeling verbinde, ist The Lumineers. Ich mag sie einfach total, weshalb das neue Album Cleopatra bei mir rauf und runter läuft. Ophelia ist dank Radio-Platzierung wahrscheinlich das bekannteste Lied des Albums. Aber kennt Ihr schon „The Gun Song“ oder „Sleeping on the Floor“? Wenn nicht, solltet Ihr zum Beispiel auf Spotify unbedingt einmal ins Album reinhören.

musik

Gegessen

Nachdem mich meine liebe Freundin Jessi auf Facebook wohlwissend auf einer knallermäßigen Nutella-Pizza markiert hat, musste ich ein so geniales Foodporn-Teil natürlich auch essen. Die etwas „anständigere“ Lowcarb-Version einer Nutellapizza, habe ich Euch in meinem Rezept für gesunde Frühstückspizza bereits gezeigt, falls Ihr jetzt auch Lust darauf habt 😉

frühstückspizza3 (1 von 1)

Wie war Eure Woche? Habt Ihr Euer Glück schon gefunden oder seid Ihr noch auf der Suche? Schreibt es mir gern in die Kommentare 🙂

8 comments

Antworten

Was du gelesen und gesehen hast, hört sich wirklich interessant an. Werd ich mir mal genauer ansehen;)

Liebe Grüße, Patricia
http://www.rebelrosefashion.com

Antworten

Ein wudnervoller Rückblick! 🙂
Vor allem die Nutella-Pizza hätt ich ja jetzt zu gerne! 😀
Ich bin noch auf der Suche nach dem Glück. In letzter Zeit versteckt es sich ziemlich und läuft vor mir weg.

Liebst, Sarah von Belle Mélange

Antworten

Hey Sarah,
vielen Dank 🙂 Dann hoffe ich, dass Dich das Glück bald findet oder Du es gleich hinter der nächsten Ecke wieder einfängst 😉
LG

Antworten

Ein wirklich super schöner Rückblick! 🙂
Ich mag solch privaten Blogposts total.

Alles Liebe,
Lara

http://www.lara-ira.de

Antworten

Vielen Dank 🙂 ind Liebe Grüße zurück!

Antworten

Die Terra X-Sendung hört sich sehr interessant an, leider ist das Video nicht mehr verfügbar. Weißt du zufällig noch, wie die Sendung hieß?

Antworten

Huhu 🙂
Ich glaube, es waren diese Beiträge hier:

https://www.youtube.com/watch?v=LC2Wc1VcXak

Antworten

Danke! 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.