Wilkommen Zweitausendsiebzehn! Möge das Jahr wundervoll, gesund, glücklich, turbulent und erfolgreich werden 🙂 Ich hoffe, Ihr seid alle gut ins neue Jahr gestartet und habt den Abschluss von 2016 gebührend gefeiert. Wie mein persönliches 2016 verlaufen ist und welche Schwierigkeiten und Freuden es mir beschert hat, habe ich Euch gestern bereits HIER verraten. Heute geht es, zugegeben in eher gemächlichem Tempo, vorwärts ins neue Jahr mit der ersten Sunday Selection und einer Zusammenfassung meiner letzten Tage 😉

Gekauft

Gekauft haben wir in letzter Zeit besonders viele Dinge für die Wohnung 🙂 TRX (Schlingentrainer) Befestigung, jede Menge Bilderrahmen, Kerzengedöns, Haushaltskram, usw. Dabei war es nicht die intelligenteste Idee, am ersten Werktag nach den Weihnachtsfeiertagen zu Ikea zu tingeln, haha. So voll habe ich es dort wirklich noch nie erlebt. Aber Augen zu und durch. Was wir mit den Bilderrahmen vor haben, zeige ich Euch die Tage in einem gesonderten Blogpost 😉 Außerdem gab es neues Whey Isolat von Myprotein (dort bekommt Ihr mit dem Code HANNAH-RZ9 satte 25% auf alles wenn Ihr ein Kundenkonto habt oder eins anlegt). Zudem gab es noch neue Erdnussbutter und Kokosöl, was in unserer Küche einfach nicht fehlen darf 🙂

Gepinnt

Besonders aus den oben genannten Gründen bin ich für Inspiration in letzter Zeit eher wieder auf Pinterest unterwegs und fülle meine verschiedenen Boards dort immer intensiver. Passend zum neuen Jahr, zu guten Vorsätzen, Plänen und sportlichen Zielen habe ich mit ein Board mit Fitness Inspiration angelegt, dass ich in den kommenden Wochen noch viel weiter ausbauen und auch mit eigenen Pins füllen will 🙂

pinterestboard

Gehört

Meine derzeitige Playlist ist wie immer bunt gemischt und spiegelt einfach die in letzter Zeit besonders häufig gehörten Songs wieder:

Julian Le Play – Starke Schulter
Sean Mendes – Imagination
Jonas Monar – Playlist
Barfuß am Klavier
Skylar Grey – Back from the Dead
Neele Ternes – Dad

person-woman-music-pink

Gedacht

Ihr inspiriert mich nicht! Instagram nervt mich in letzter Zeit leider sehr oft. Was anfangs eine wunderbar inspierierende Plattform war, auf der man tolle Fotos aus dem Alltag verschiedenster Persönlichkeiten entdecken konnte. Von Reisen, Essen, Fitness-Programmen usw. – heute ist es fast nur noch Konsum. Kommerz und Werbung. Kaum ein Bild der „größeren“ Accounts ist einfach so entstanden. Ohne Sponsoring, ohne Hintergedanken, ohne perfekte Ausleuchtung, Filter und „Shooting“. Inspiration? Fehlanzeige. Mir fehlen die ECHTEN Menschen. Reiseblogger, die nur den „Bathroom with a view“ posten, die tolle Luxus-Sonderbehandlung eines Hotels und die nicht mal in einem Nebensatz einen sinnhaften, evtl. kritischen oder lobenden Satz zum jeweiligen Reiseziel verlieren, inspirieren mich nicht. NULL. Ich erkenne in diesem Konsumwahn für mich persönlich einfach keinen Mehrwert. Daher werde ich in nächster Zeit auch einmal aussortieren und neuen Accounts folgen. Wenn Ihr dahingehend Tipps habt und noch „echte“ Accounts kennt: immer her damit 😉

instagram

7 comments

Antworten

Huhu..

Oh wow. Sehr schöner Rückblick 😉
Und so schöne Bilder.

Ich wünsche dir ein schönes neue Jahr.
Alles liebe

Antworten

Wow 🙂 wünsche dir ein gesundes neues Jahr 🙂

Alles Liebe,
Janine

Antworten

Vielen Dank, liebe Janine, das wünsche ich Dir auch <3

Antworten

Ich liebe Pinterest. Ich schau gleich mal bei dir rein. Da ich im neuen Jahr auch wieder in Form kommen will, könnte dein Fitness Board perfekt für mich sein 🙂

Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

Antworten

Hey Anni,

das klingt doch super! Dann Dir einen guten Start und frohes Sporteln 😉
Lieben Gruß

Antworten

Ich liebe ja Pinterest! Macht echt viel Spaß, ich schaue meist nach Rezepten, aber Fitness Inspo könnte ich mir auch mal anschauen!

Antworten

Das stimmt! Rezepte gibt es auf Pinterest auch wirklich tolle und oftmals solche einfachen Ideen, bei denen man sich wundert, dass man nicht längst selbst darauf gekommen ist 🙂
Lieben Gruß

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.